Corona-Schnelltests in Vöhrenbach
Stadtansicht Vöhrenbach

Corona-Schnelltests in Vöhrenbach

Informationen zur Teststation und Anmeldeverfahren

Corona Teststation in Vöhrenbach ist eingerichtet Die Stadt Vöhrenbach freut sich gemeinsam mit dem Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes seit KW 12 in Vöhrenbach eine Corona-Teststation für Bürgertests anbieten zu können. Die Tests werden im DRK Gebäude in der Villinger Straße 15 in Vöhrenbach durchgeführt. Die Teststation ist barrierefrei. Alle Vöhrenbacher/innen können dort einmal pro Woche einen anlasslosen und kostenlosen Antigen-Schnelltest vornehmen lassen. In einer Stunde können max. ca. 24 Personen getestet werden. Die Testtermine werden wie folgt angeboten: bis zum 19.04.2021:             Dienstag        von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr        -        (Anmeldung erforderlich bis jeweils Dienstag um 12:00 Uhr)            Freitag           von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr        -        (Anmeldung erforderlich bis jeweils Freitag um 12:00 Uhr)
ab dem 20.04.2021:
            Dienstag         von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr        -        (Anmeldung erforderlich bis jeweils Dienstag um 16:00 Uhr)            Freitag            von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr        -        (Anmeldung erforderlich bis jeweils Freitag um 12:00 Uhr) Eine Voranmeldung zu den freiwilligen Tests ist erforderlich. Bitte melden Sie sich deshalb jeweils baldmöglichst vor dem angestrebten Testtermin unter der Ruf-Nummer 07727/501-114 oder 501-0 für einen Termin beim Rathaus Vöhrenbach an. Bitte nehmen Sie die Test-Termine nur dann wahr, wenn Sie keine Krankheitssymptome aufweisen. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte direkt Ihren Hausarzt. Für die Dauer der Anwesenheit vor und im Gebäude der Teststation ist ein medizinischer Mund-Nasenschutz oder eine FFP2-Maske / N 95 / KN 95 zu tragen. Während der Testung müssen Testwillige lediglich kurz die Nase freimachen.

Top