Forstverwaltung
Stadtansicht Vöhrenbach

Forstverwaltung

Der Stadtwald Vöhrenbach umfasst 1.531 ha Fläche und ist für die Stadt Vöhrenbach ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.
Der Wald wird vom städtischen Revierleiter mit zwei Waldarbeitern bewirtschaftet und ist nach PEFC zertifiziert.
Der jährliche Hiebsatz liegt bei 14.500 Festmetern Holz. Der Hiebsatz wird im Forsteinrichtungswerk, einer zehnjährigen
Bewirtschaftungsplanung, festgesetzt und richtet sich nach dem Zuwachs der nutzbaren Holzmenge, d.h. zur Gewährleistung
der nachhaltigen Bewirtschaftung wird nur so viel Holz eingeschlagen wie auch wieder nachwächst.

Die Hauptbaumart im Stadtwald ist die Fichte mit 81%. Weitere Baumarten sind die Kiefer mit einem Anteil von 7% und
die Tanne mit 6%. Laubhölzer sind lediglich mit 5% vertreten.

Revierleiter:
Alfred Heinzelmann
Telefon 07727/929819
Telefax 07727/929820
E-Mail

Weitere Informationen über die Forstwirtschaft:
Forstkammer Baden-Württemberg: www.foka.de
Landesforstbetrieb Baden-Württemberg: www.forstbw.de
Zertifizierung: www.pefc.de

Vollernter im Einsatz
Der Holzeinschlag wird teilweise durch Lohnunternehmer maschinell durchgeführt. Hier informieren sich Mitglieder des Gemeinderats über einen solchen Vollerntereinsatz.

Top